+39 0309141314

+39 3518228066

Auto, Motorrad, Vespa, Roller- und Transportervermietung in Salò mit GardaLakeRent

Erkunden Sie den Gardasee von einer der wichtigsten Städte aus in voller Bewegungsfreiheit!

Was gibt es in Salò zu sehen:

Kathedrale von Salò
Gebäude del Podestà (ehemaliger Sitz der Magnifica Patria)
Gebäude Fantoni (15. Jahrhundert)
Bürgertheater
Gebäude Terzi Martinengo in Barbarano
Monumentaler Friedhof von Salò
Kirche San Bartolomeo in San Bartolomeo
Kirche San Bernardo in Serniga

MuSa, museum von Salò 
Salò Uhrturm

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von salò:

Vittoriale degli italiani (Haus von Gabriele D’Annunzio), Gardone Riviera
Botanischer Garten Hruska, Gardone Riviera

„Fragen Sie unser Team nach Ratschlägen für Ihre personalisierte Reiseroute, auch basierend auf dem Zeitraum: Je nach Jahreszeit ist es besser, einige Aktivitäten statt andere zu wählen.“

Kurioses über die Stadt Salò

Salò, auf Latein Salodium, ist eine Stadt römischen Ursprungs, die in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs Sitz der Italienischen Sozialrepublik, auch Republik Salò genannt, war.

Salò war bereits in der Jungsteinzeit besiedelt und um 1970 kam nach sorgfältigen Ausgrabungen eine römische Nekropole ans Licht.

Im Mittelalter wurde das Gebiet des Gardasees, wie ganz Italien, von der Kirche beeinflusst: In Salò evangelisieren die Mönche das Gebiet, dessen Haupttätigkeiten die Fischerei und die Landwirtschaft waren (insbesondere der Anbau von Weinreben und Oliven), um die Expansion zu fördern Des Handels.
Eine gültige Erklärung für die Herkunft des Namens scheint sich aus der Tatsache zu ergeben, dass Salò schon in der Antike die wirtschaftliche Hauptstadt der Gegend war; Durch die Flüsse Mincio und Po mit dem Meer verbunden, war Salò der Ort, an dem Meersalz aus den Salinen der Adria abgelagert wurde.

Die Stadt Salò hat immer für ihre Unabhängigkeit gekämpft: Sie war jahrelang umstritten zwischen den damaligen Mächten, blieb aber lange Zeit ein treuer Verbündeter der Serenissima-Republik von Venedig, wie die Unterstützung während der Schlacht von Lepanto beweist. wohin die Riviera zur Unterstützung der italienischen Streitkräfte der Heiligen Liga (eine Koalition unter der Führung des Papstes gegen die Osmanen in Zypern) ein Schiff schickte, das sich in der Schlacht ausgezeichnet: Nach der Schlacht wurden die Kanonen geschmolzen und daraus wurden sie erhielt die 6 Kandelaber, die in der Kathedrale von Salò vorhanden sind.

Während des Habsburgerreiches entstand die Kasinogesellschaft (antiimperialistische Bewegung) und die kulturelle Aktivität im Allgemeinen florierte immer mehr: 1814 wurde die Philharmonische Gesellschaft geboren, die heute noch aktiv ist und immer in der ersten Hälfte des 800 eine öffentliche Schule von Streichinstrumente und ein Unterrichtsraum für Kontrabass und Cello. 1858 wurde die Gesellschaft für gegenseitige Hilfe gegründet, die auf der Weltausstellung in Paris die Silbermedaille gewann.
Auf der Seite im Bild eine Büste, die Gasparo da Salò, den Erfinder der Violine, darstellt, unter der Büste ein Satz:
„Es ist nicht bekannt, ob er seine Brust öffnet, um die Geige herauszuholen, oder ob er die Geige öffnet, um sein Herz zu stecken“, Gabriele d’Annunzio.

1943 wurde die Italienische Sozialrepublik oder Republik Salò geboren: Nazi-Deutschland kontrollierte ganz Tirol bis Limone sul Garda, aus diesem Grund wurden einige Institutionen, darunter der Außenminister, hierher nach Salò verlegt.

Il ministero degli esteri occupò villa Simonini (oggi hotel Laurin) come sede ufficiale ed era seguito dallo stesso Mussolini, che al tempo risiedeva a Palazzo Feltrinelli (Gargnano).

Mussolini besuchte Salò einige Male und der Widerstand führte keine größeren Aktionen in der Gegend von Garda durch, eine bemerkenswerte Tat ist die Flucht eines Partisanenführers aus dem Zivilkrankenhaus von Salò, bei der zwei Faschisten erschossen wurden.

Nach dem Krieg entdeckt Salò seine touristische Seite wieder, denn hier finden sehr wichtige Sportereignisse wie die Radweltmeisterschaften statt: 1971 und 2001 war es eine Etappe der Italien-Rundfahrt und 2007 war es Austragungsort einer europäischen Segelboot-Meisterschaft.

Autovermietung und Transportervermietung in Salò
Flexibler Service ohne Überraschungen: Immer neue und desinfizierte Fahrzeuge zu günstigen Preisen. Mieten Sie ein Auto für den privaten Gebrauch oder für Ihren Urlaub und entdecken Sie den Gardasee in völliger Autonomie.
Mieten Sie einen Transporter für die Arbeit oder für den Umzug: Für alle Mobilitäts- und Transport Bedürfnisse steht eine große Auswahl an Nutzfahrzeugen zur Verfügung.

Mieten Sie ein Auto oder einen Lieferwagen in Salò in der Via Eugenio Montale in Cunettone di Salò (BS).Holen Sie ein Auto oder ein Nutzfahrzeug von Garda Lake Rent in Cunettone di Salò (BS) ab, nur 5 Minuten vom historischen Zentrum und 10 Minuten vom Fährhafen entfernt.Wir sind neben dem Carrefour-Einkaufszentrum in Salò (BS) 24 Stunden am Tag geöffnet, mit ausreichend kostenlosen Parkplätzen für unsere Kunden.

Vespa- und Roller Verleih in Salò
Wenn Sie Ihre Koffer bereits abgestellt haben und geplant haben, am Gardasee zu bleiben, ist die beste Lösung für Ihre Mobilität definitiv ein Zweirad: Im Sommer oder in den Ferien sind die Straßen des Gardasees stark befahren und mieten Sie eine Vespa oder mieten Sie eine Vespa Ein Roller, der von Salò aus startet, ermöglicht es Ihnen, die frische Luft der Weinberge und Olivenhaine des Valtenesi zu atmen und vor allem erspart es Ihnen, Zeit beim Anstehen zu verschwenden.
Mieten Sie eine Vespa oder einen Roller für Ihren Urlaub und vergessen Sie den Stress!

Mieten Sie eine Vespa oder einen Roller in Salò in der Via Eugenio Montale in Cunettone di Salò (BS).
Holen Sie Ihre Vespa oder Ihren Garda Lake Rent Roller in Cunettone di Salò (BS) ab, nur 5 Minuten vom historischen Zentrum und 10 Minuten vom Fährhafen entfernt.
Wir sind neben dem Carrefour-Einkaufszentrum in Salò (BS) 24 Stunden am Tag geöffnet, unseren Kunden steht ein großer kostenloser Parkplatz zur Verfügung.

Das Miet Erlebnis am Gardasee mit Garda Lake Rent
Garda Lake Rent hat Büros auf dem Territorium des Gardasees: Die Büros von Desenzano del Garda und Peschiera del Garda sind von den wichtigsten Städten Norditaliens leicht zu erreichen, da sie mit dem Zug nach Verona, Mailand, Venedig, Trient, Bozen usw .
Du willst sofort auf die Straße? Kostenlose Lieferung direkt zum Bahnhof buchen!

Garda Lake Rent ist seit Jahren in der Region Garda präsent und kann dank der im Laufe der Jahre gesammelten Erfahrung, der Kapillarität seiner Büros und des großen Fuhrparks (Autos, Motorräder, Roller, Wespen, Lieferwagen) Anfragen erfüllen eines jeden Kunden, auch der anspruchsvollsten.

Ab 2019 bieten wir auch einen NCC-Mietservice mit Fahrer an.
Garda Lake Rent garantiert einen nachhaltigen Mobilitäts Service zum besten Preis: Fragen Sie unser Team nach Informationen und Beratung!

24-Stunden-Hilfe mit einer dedizierten gebührenfreien Nummer
Keine Überraschungen bei Garda Lake Rent, die Fahrzeuge sind alle neu und von hoher Qualität, bei unvorhergesehenen Ereignissen garantieren wir unseren Kunden rund um die Uhr kostenlose Hilfe.Ob Sie das Auto für die Arbeit, für Ihren Urlaub oder für den privaten Gebrauch nutzen, mit Mit Garda Lake Rent erhalten Sie dank unserer Büros im gesamten Gardaseegebiet immer einen tadellosen Service und in kurzer Zeit einen Ersatzwagen.

Questa immagine ha l'attributo alt vuoto; il nome del file è prenota-subito.jpg